NACH
OBEN
ZURÜCK

Fleischmann BR 140 Platine oben   30.01.2014

Umbauanleitung:  mit DC10C, SH10A und LS1412 von D&H
Gehäuse abnehmen und Oberleitungsumschalter Feder herausnehmen, beide Halteschrauben der Stromabnehmer flacher feilen. Im Gehäuse sind auf einer Seite zwei Nasen am Dach daher kann das Gehäuse nur in einer Richtung aufgesetzt werden so das die Nasen gegenüber den beiden runden Pins des Fahrgestells sind.
Drosseln und Kondensator auslöten. Um Kurzschlüsse zu vermeiden habe ich alle nicht benötigten Leiterbahnen mit einem Messer abgezogen. Im Bild sind die verbleibenden Leiterbahnen zu sehen. Weiterhin die vorgesehenen Plätze für den Decoder und den Soundbaustein. In der Platine müssen drei 0,8 mm Löcher gebohrt werden, grau, orange und lila gekennzeichnet. Da auch die Motorfedern entfallen wurden die beiden Litzen orange und grau direkt an die Kohlehalter angelötet.

Siehe Bild 5. Dort ist erkennbar, das die Motorfedern erhalten bleiben können, jedoch muss dann die Verbindung zwischen oberer Motorfeder und Masseleiterbahn getrennt werden.
Motorlitzen vorne an den Kohlehaltern angelötet. Lila die erwähnten Pins. Die lila Striche unten deuten an wo im Gehäuse die Nasen sind.
Leider muss unten die Fläche für den Lautsprecher flach gefräst werden. Außen bleiben die Nachbildungen von Kasten etc. stehen. Lautsprecher aufkleben und Litzen außen verlegen.
Eigentlich sollte der Soundbaustein mehr nach links aufgeklebt werden damit die Kondensatoren in die Dachausbuchtung passen. Dies hat sich jedoch als nicht nötig erwiesen und so können die Motorkontaktfedern erhalten bleiben und orange und grau wird oben an die Kontaktfedern gelötet.

DH10C kopfüber, und Soundbaustein SH10A sind mit Doppelklebeband aufgeklebt. Susilitzen schwarz, grau, blau, rot sind verlötet. Orange vom Motor an Pin 1 des Decoders, grau vom Motor an Pin 2, rot von Leiterbahn unten an Pin 3, Masse ( hier blau ) an Pin 4. Lampe Führerstand 1 an Pin 5 und Lampe Führerstand 2 an Pin 6.
Noch einmal zum besseren Verständnis.
Soundfile: Fleischmann_E40.dhs
Tastenbelegung: fehlt
Copyright Hinweis

Alle Texte, Bilder, Audio-Dateien und weitere hier veröffentlichte Daten, mit Ausnahme von anders gekennzeichneten Artikeln,
sind urheberrechtlich geschützt. Jede Reproduktion oder Wiedergabe des Ganzen oder von Teilen ist untersagt,
soweit sie nicht von Gunter Wiencirz schriftlich genehmigt wurde.